Startseite | Impressum | Haftungsausschluss & Copyright | Counter | Bedienung | SiteMap   
Unsere Schule Ganztagsangebot AGs und Projekte Infos für Grundschuleltern Eltern-Infos Fachbereiche Veranstaltungen Kontakte Presse
Deutsch Englisch Mathematik Gesellschaftslehre Musik Kunst Biologie
Wahlpflichtkurse: Schulgarten Schmuckwerkstatt Informatik Computer-Nutzungsordnung ...

Informatik & Webdesign

Informationen zum ECDL-Angebot an der HBS

Der ECDL (European Computer Driving Licence) ist ein internationales Zertifizierungsprogramm, mit dem jeder Absolvent grundlegende IT-Kenntnisse nachweisen kann. Nach einem länderübergreifenden einheitlichen Lehrplan werden einerseits die Fähigkeiten, die Standard-Bürosoftware bedienen zu können, geprüft. Darüber hinaus werden aber auch die mit der Arbeit im Internet verbundenen Regeln und Sicherheitsaspekte thematisiert.

Die Heinrich-Böll-Schule ist beginnend mit dem Schuljahr 2013/14 zertifiziertes ECDL-Prüfungszentrum. Wir bieten somit unseren Schülerinnen und Schülern ab Jahrgang 7 die Möglichkeit, eine Zusatzqualifikation zu erwerben, die sich bei der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz positiv auswirken kann.

Informatik an der Heinrich-Böll-Schule

Das Angebot der Heinrich-Böll-Schule im Fach Informatik versucht ein umfassendes und aktuelles Wissen rund um die sich rasant entwickelnde Welt des Computers zu vermitteln. Diesbezüglich bieten wir folgendes an:

Für unser Angebot stehen drei PC-Räume zur Verfügung, die sowohl mit dem Internet als auch mit dem internen Netzwerk der Schule verbunden sind.

  • Basiskurs für alle 6. Klassen
  • Angebote im Wahlpflichtunterricht für die Klassen 7-10
  • Vermittlung von Grundkenntnissen (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Bildbearbeitung, Internet…)
  • Angebote für Fortgeschrittene (Webdesign, Mitgestaltung der Homepage…)
  • Erwerb von Grundkenntnissen im Bereich Datensicherheit (PC und Recht) in allen Kursen
  • Im Aufbau: Lernen mit dem Computer im Fachunterricht

Wichtig: Nutzungsordnung f. Informatik-Einrichtung

Jede Schülerin, jeder Schüler muss vor der Nutzung der Informatik-Einrichtungen der Schule (PC´s, digitale Fotoapparate, EDV-Zubehör etc.) die Nutzungsordnung (vollständige Fassung) gelesen und unterschrieben haben. Dies gilt auch für die Erziehungsberechtigten!

Hier geht´s zur Nutzungsordnung -->